GELASSEN FAMILIE LEBEN AUS- & WEITERBILDUNG

Werde FamilienberaterIn & ElterncoachIn – stärke dich selbst, Kinder & Familien!

Ab August 2024 (danach flexibler Einstieg) | 9 Monate | Online

Mit Juli Scharnowski & Team

Hast du den Wunsch, Kinder ins Leben zu stärken und den Blick auf Kindheit zu verändern?

Willst du Eltern helfen, mehr Balance, Gelassenheit und Kraft in ihren Familienalltag zu bringen?

Möchtest du Familienberatung und die Kraft von starken Verbindungen und Beziehungen in deine bisherige Arbeit als BeraterIn, LehrerIn, Erzieherin, CoachIn oder in einem anderen Job integrieren?

Denkst du über eine Selbstständigkeit, eine nebenberufliche Tätigkeit in diesem Bereich nach, damit du finanziell unabhängiger wirst?

Hast du Lust dich als Elternteil weiterzuentwickeln und die Kraft der starken Beziehungen noch intensiver zu leben?

Schritt 1: Schau dir dieses Video an 👇

Ausbildung GFL - 2

Hol dir unser aktuelles GFL-Curriculum!

Mit noch mehr Infos, detaillierten Inhalten der Ausbildung und deren Anforderungen. Für dich als PDF zum Download.

🎓 Sei bei unserer 9-monatigen Ausbildung dabei und werde zur VerbindungsexpertIn und zur SpezialistIn für Bedürfnisse & Verhalten von Kindern.

🎒 Wir nehmen dich mit auf die Reise in die empathie- und gelassenheitsorientierten und wissenschaftlichen Säulen von Familienberatung und Coaching. 

💞 Unterstütze Menschen auf ihrem Weg zu nachhaltiger Veränderung, stärkeren Eltern-Kind-Beziehungen, mehr Selbstwert & Selbstvertrauen, besserer Gesundheit, Resilienz & Selbstregulation und weniger Streit, Schimpfen & Stress.

⚒ Lerne starke Werkzeuge für den Alltag und harmonischere Beziehungen an Eltern weiterzugeben und diese beim Finden ihrer individuellen Lösungen zu begleiten.

🤝 Werde Teil der Veränderung in unserer Gesellschaft, werde WelterveränderIn & Bindungsaktivistin!

Persönliche Entwicklung – Stärkung für andere und die Gesellschaft – mehr persönliche & finanzielle Freiheit:

1. Die Nachfrage nach Familienberatung und Elterncoaching ist unglaublich hoch und wächst stetig, denn…

…immer mehr Familien benötigen Unterstützung bei der Bewältigung von Herausforderungen und Konflikten, die unsere Zeit und die moderne Lebensweise mit sich bringen.

…immer mehr Eltern erkennen aber auch, dass es sinnvoll ist, sich bei ihren Herausforderung und dem Finden ihres Weges begleiten zu lassen und suchen mehr professionellen Support. suchen.

Als von uns zertifizierte Familienberaterin und -Coachin kannst du diese Familien unterstützen UND das, wofür du brennst, zu deinem Beruf machen.

2. Freiheit & Selbstbestimmtheit in deiner Arbeit: Als Familienberaterin und Elterncoachin kannst du deine Arbeit und dein Angebot nach DEINEN Wünschen und Vorstellungen gestalten. Du entscheidest, ob du von zu Hause aus arbeitest, Beratungen online oder offline anbietest, mit Einrichtungen kooperierst oder ob du neben- oder hauptberuflich loslegst. Du gestaltest so, wie es zu dir und deiner Lebenssituation passt UND kannst dazu noch dein Einkommen bestreiten.

3. Du gestaltest und wächst: Du kannst dein Angebot so ausbauen und ergänzen, wie du es dir wünschst. Starte zum Beispiel zusätzliche Angebote wie Gruppenworkshops, Online- und Offlinekurse oder Ebook-Veröffentlichungen.

4. Als ausgebildete Familienberaterin und Elterncoachin besitzt du wertvolle Fachkenntnisse und Fähigkeiten, die in vielen beruflichen Bereichen total gefragt sind – auch über Coaching und Beratung hinaus und/oder in dem Bereich, in dem du bereits arbeitest. 

5. Persönliche Weiterentwicklung: Die Ausbildung bietet dir eine intensive Auseinandersetzung mit dir selbst, dem Verhalten von Kindern, Bedürfnissen sowie Themen wie Resilienz, Achtsamkeit, Kommunikation und zwischenmenschlichen Beziehungen. Dadurch lernst du dich selbst besser kennen, meisterst persönliche Herausforderungen, baust eine tiefere Verbindung zu deiner Familie auf UND inspirierst andere in deinem Umfeld.

„Die GFL-Ausbildung zu machen, war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich möchte zukünftig Familien dabei unterstützen die vielfältigen Herausforderungen in der heutigen Zeit mit mehr Empathie, Leichtigkeit und Gelassenheit zu bewältigen. 

Juli Scharnowski hat eine multidisziplinäre Ausbildung geschaffen. Sie bietet ein umfangreiches Wissen über kindliche Entwicklung und Verhalten an, um Kinder besser zu verstehen und empathisch zu begleiten.

Was mir besonders gefällt, dass ich praktische Erfahrungen im Coaching/Beratung in den Übungssessions sammeln durfte und mich so sicher im Führen von Coaching- und Beratungsgesprächen fühle.“

Franziska Schauderna,
Projektmanagerin/GFL-Coachin

„Ich bin unsagbar glücklich, meine Erfahrungen und mein Wissen weitergeben zu dürfen. Die Ausbildung lief für mich nebenberuflich und ließ sich gut in meinen Alltag mit zwei Kindern einbauen. Das Gefühl über mich hinausgewachsen zu sein und die vielen Möglichkeiten, die ich dank dieser Ausbildung habe, lassen mich voller Freude und Zuversicht in die Zukunft blicken.“
Ginger Hartwig-Hübel, Studienrätin, GFL-Coachin

„Die Ausbildung bei Gelassen Familie Leben umfasst fachlichen Expertise über kindliches Verhalten, Erkenntnisse aus Bindungs- und Hirnforschung sowie der Entwicklungspsychologie und Therapieforschung. Hier lernst du sichere Räume zu öffnen und zu halten, echte Veränderung zu bewirken und Familien in ihre Kraft zu bringen.“
Marie Weber, Hauptreferentin, GFL-Coachin

Die 3 Säulen der Ausbildung

Pädagogische Bildung & Praxis

Wir setzen auf Wissensvermittlung und gelebte Erfahrung. Wir möchten sicherstellen, dass unsere Ansätze und unser gelassenheits- und empathiebasiertes Wissen richtig verstanden wird und vermittelt werden kann. Das stellen wir durch die erste Dimension der Ausbildung sicher. Du nutzt sie sowohl persönlich als auch beruflich.

Coaching & Beratung

Hier geht es nicht nur um Werkzeuge, Techniken und Strategien, sondern auch immer um ihre Wirkungsweisen, Einsatzmöglichkeiten, Hintergründe und deine persönliche Haltung sowie deine Rolle und dein Mindset, um deine Tools gut anwenden können – egal in welchem Bereich.

Selbstführung & Stressmanagment

Als Elternteil, Fachkraft sowie als CoachIn und BeraterIn begleitest du Entwicklungs- und Veränderungsprozesse. Dazu ist es notwendig, dass du bewusst bist und weißt, wie du dich selbst führen und deinen GesprächspartnerInnen ein Gegenüber sein kannst, das Sicherheit gibt und Entwicklungsräume öffnet und hält.

UNSERE GFL-METHODE – deine Ausbildung als ganzheitliche Weiterbildung

  • Die GFL-Ausbildung ist eine ganzheitliche Weiterbildung. Sie ist einzigartig in ihrer Bandbreite und Tiefe.

  • Wir verbinden die Welt der Familienbegleitung und des Coachings mit deiner Alltagspraxis, damit du nicht nur Wissen ansammelst, sondern in deine neue Rolle und Profession hineinwächst und dein Wissen auch selbst leben kannst.
  • Unsere Inhalte und Ansätze sind wissenschaftlich fundiert – du lernst gut erforschte Details über kindliches Verhalten, Entwicklung, innere Prozesse und Beziehungsdynamiken sowie der Wirksamkeit von Veränderung und was in unserem Nervensystem und mit unseren Hormonen passiert.
  • Alle TrainerInnen und Tutorinnen bringen einen großen Erfahrungsschatz aus Elternschaft, jahrelanger Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeitspraxis und Arbeit mit KlientenInnen mit. Hinzu kommen eine Vielzahl an Ausbildungen im Bereich Beratung und Coaching.
  • Das Coaching, das wir dir beibringen, ist resilienz- und ressourcenstärkend und vorwärtsgerichtet. Darüber hinaus haben wir unsere Augen und Ohren immer an aktuellen wissenschaftlichen und fachlichen Erkenntnissen und Entwicklungen.
  • Wir legen in der Ausbildung viel Wert auf Interaktion und praktische Erfahrungen. Du wirst viel üben, im Austausch mit der Gruppe sein und aktiv lernen. Dabei möchten wir dich unterstützen, deinen eigenen Stil und deine eigene Handschrift als BegleiterIn, CoachIn und BeraterIn zu entwickeln.

Julis Arbeit ist bekannt aus

Coaching und Beratung sind das ultimative Werkzeug, um Menschen dabei zu unterstützen, sich weiterzuentwickeln, selbstwirksam ihre eigenen Lösungen zu finden und Resilienz und Stärke aufzubauen.

Ausbildung Familiencoach

Deine Ausbildungsleiterin

Juli Scharnowski

Juli ist zertifizierte Elternberaterin, Systemische Coachin, Integrative Emotionscoachin und dreifache Elternratgeber-Autorin mit vielfachen fachlichen Weiterbildungen und einer großen Community. Sie zeigt Menschen, wie sie Kinder verstehen und Familie stärken können – in einer Welt und für eine Gesellschaft, die viele Herausforderungen bereit hält. Veränderung, Stärkung und echte tiefe Beziehungen beginnen immer bei uns erwachsenen Menschen selbst – denn dann können andere sicher führen und sicheren Raum für Wachstum und Entwicklung kreieren. Ich zeige dir, wie das geht – mit deinen Fähigkeiten, deiner Persönlichkeit und den richtigen Werkzeugen.

Drei Gründe, um FamilienberaterIn & CoachIn zu werden:

1. Es gibt einen riesigen Bedarf.

Wir wissen heute, dass die Bedürfnisse und die Gefühle von Kindern, aber auch von Erwachsenen eine riesige Rolle für unsere Zufriedenheit, für gesunde Entwicklung und die Gesundheit spielen. Mehr und mehr Menschen interessieren sich für einfühlsame Erziehung – insbesondere im deutschsprachigen Raum. Allerdings ist das Angebot kompetenter BeraterInnen noch zu klein, denn es gibt zahllose Einsatzmöglichkeiten und viele, viele Familien, die Orientierung und Unterstützung benötigen.

2. Dysfunktionale Konflikte in Familien sind mit die größte Belastung für Eltern und Kinder.

Viele Eltern möchte es anders machen, jedoch fehlt ihnen das richtige Werkzeug wie und Unterstützung bei der Veränderung. Die meisten Menschen, die heute erwachsen sind, haben keinen kompetenten und gesunden Umgang mit Emotionen und Bedürfnissen gelernt. Wir benötigen dies jedoch, um gesund leben und die Kinder unserer Gesellschaft ins Leben stärken zu können.

3. Selbstwirksamkeit und eigene Lösungen fördern.

Reines von außenübergestülptes Wissen bringt keine nachhaltige Veränderung. Wohl aber einfühlsame Beratung und die richtige Technik, im Coaching mit Menschen über eine konstruktive Beziehungs- und Selbstwirksamkeitserfahrung den richtigen individuellen Weg zu finden. Reine Information hat ihren Platz, aber neue positive Erfahrung mit sich selbst und den eigenen Kindern spielen eine große Rolle in wirklich nachhaltiger Veränderung. Gutes Coaching und kompetente Beratung sind eine der effektivsten Methoden, um wirklich etwas mit und in Menschen zu bewegen.

"Fundiert und mit Einfühlungsvermögen"

"Zum ersten Mal erlebte ich eine Ausbildung, die mir mit wissenschaftlich fundierten Methoden und dem grossen Einfühlungsvermögen von Juli hilft, mein Selbstvertrauen als Begleiterin zu stärken. Alle auf den ersten Blick einfachen Werkzeuge haben wir an uns selbst angewendet. Es war eine spannende, intensive und nährende Reise, ein Eintauchen in meinen Lebensweg, ein Sichtbarmachen meiner Ressourcen, ein Aufdecken sabotierender Glaubenssätzen, was mir ein grundlegendes Verständnis für Menschen, ihr Verhalten und Veränderungsprozesse gebracht hat. Durch diese intensive Auseinandersetzung weiss ich, dass ich einen grossen Erfahrungsschatz in mir trage, mit dem ich nun ein Fels in der Brandung für andere Familien sein kann." Ramona Holdener, Hypnotherapeutin & GFL-Coachin

Bist du bereit die Kraft von Verbindung, Einfühlungsvermögen und Befähigung anderer mit der Welt zu teilen? Lass dich von uns auf deinem Weg begleiten – und lerne Coaching, Beratung & Begleitung mit unsere, ganzheitlichen Ansatz.

Ausbildung GFL - 2

Hol dir unser aktuelles GFL-Curriculum!

Mit noch mehr Infos, detaillierten Inhalten der Ausbildung und deren Anforderungen. Für dich als PDF zum Download.

AUSBILDUNGSINHALTE
– was du lernen wirst:

[Auswahl]

Einführung in die Welt von Coaching, Beratung & Begleitung

  • Definition von Aufgaben und Rollen in Coaching und Beratung
  • Abgrenzung zu anderen Formen wie Therapie
    GFL-Ansatz & -Werte
  • Finden der persönlichen Rolle & Motivation

Stärken und Ressourcen aufdecken & nutzbar machen

  • Übungen und Techniken Ressourcen und Potenziale zu finden und zu nutzen
  • Selbstanwendung und Begleitung in herausfordernden Zeiten und für Stärkungs- und Veränderungsprozesse

Wie Kinder heranwachsen und was sie dabei brauchen

  • Gehirnfunktionen und Gehirnentwicklung
  • Bedürfnisse und Emotionen  auf neurobiologischer Ebene begreifen und praktisch damit umgehen 
  • Kindliche Entwicklungsphasen
  • Bindungsaufbau

Herausforderndes Verhalten von Kindern verstehen und begleiten

  • Verhalten als Code der Seele
  • Umgang mit starken Gefühlen, aggressivem und anderem herausfordernden Verhalten
  • Alltagsherausforderungen & -konflikte verstehen, begleiten & lösen

Umgang mit Stress und starken Gefühlen bei Erwachsenen

  • Nervensystem und Stressreaktionen im Körper
  • Stress & Gefühle regulieren
  • Einführung in die Achtsamkeit
  • Alte Muster und Prägungen erkennen und verändern
  • Umgang mit inneren Antreibern

Starthilfe für deinen Weg in deine neue Rolle als BeraterIn und CoachIn

  • Aufgabenfelder und Möglichkeiten, wie du dein Angebot authentisch gestalten kannst
  • Vernetzung & Praxis
  • Mindset-Arbeit: Was tun, wenn du auf deinem Weg und in deiner Arbeit struggelst

Ist die Ausbildung bei Gelassen Familie Leben das Richtige für mich?

Unsere Ausbildung ist für alle, die…

  • begeistert davon sind, kleine & große Menschen zu stärken und bei Wachstum & persönlicher Entwicklung zu begleiten.

  • tiefer in ihre persönliche Weiterentwicklung als Elternteil einsteigen wollen

  • als BeraterIn und CoachIn durchstarten möchten

  • die neuen Fähigkeiten und das neue Wissen für ihren aktuellen Job nutzen wollen

Möglichkeiten nach der Ausbildung – vielseitig & sinnstiftend

Durch deine Ausbildung erwirbst du ein umfangreiches Spektrum an Wissen und Techniken, die du in unterschiedlichen Angeboten online und offline weitergeben kannst:

  • Einzelcoachings und -beratungen

  • Gruppensessions für Herausforderungen im Familienalltag sowie zur Wissensvermittlung

  • Individuelle Begleitungen, Vorträge und Workshops, Kurse und Retreats zu verschiedenen Themen

  • Kooperationen mit anderen Fachkräften & ExpertInnen wie Hebammenpraxen, Familienzentren, Schulen, Kitas etc.

  • Ergänzung deines professionellen Kernangebots und deiner aktuellen beruflichen Rolle

Das bringst du mit:

  • Ausreichend Zeit für die Ausbildung [sie ist aber auch so konzipiert, dass sie gut neben Beruf und Familienalltafg möglich ist]:
    2-4 Stunden pro Woche für Arbeit in der Akademie, Hausaufgaben, Live Calls sowie das Üben mit deinem Buddy

  • Commitment für deine persönliche Weiterentwicklung

  • Offenheit, Eigenverantwortung und Neugier

  • Ein gutes Maß an Selbstwahrnehmung und Reflexion

  • Emotionale und mentale Resilienz

Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass du dich durch sie sicher, kompetent und Wohl in deiner Haut fühlst, deine Schritte als CoachIn und BeraterIn zu gehen oder deine Werkzeuge für dich persönlich und/oder ergänzend in deinem Beruf zu nutzen.

Hol dir unser aktuelles GFL-Curriculum!

Mit noch mehr Infos, detaillierten Inhalten der Ausbildung und deren Anforderungen. Für dich als PDF zum Download.

Ausbildung GFL - 2

Unser Informations- & Anmeldeprozess

1. Formular ausfüllen

Du klickst auf den Button und beantwortest schnell ein paar kurze Fragen. Das dauert etwa 2 Minuten und hilft uns, dich ein wenig kennenzulernen und mehr über deine Motivation für die Ausbildung zu erfahren.

2. Unverbindlichen Termin vereinbaren

Bitte buche dir im Anschluss einen kostenlosen und unverbindlichen Termin – schreibe uns an info@gelassenfamilieleben.com, wenn kein passender Termin dabei ist. Wir rufen dich dann an und lernen uns kennen.

3. Kennenlernen und Entscheiden

In einem persönlichen Gespräch klären wir all deine Fragen, sprechen über deine Vorstellungen und wünsche und gucken noch einmal gemeinsam, ob unsere Ausbildung das Richtige für dich ist. Erst dann findet eine verbindliche Zusage des Platzes und die Buchung statt. 

Du kannst mit einem wöchentlichen Aufwand von 2-4 Stunden rechnen. Bedenke aber, dass du bei allem auch ganz flexibel gestalten kannst und wir genug Zeit für dein Lernen und deine Entwicklung eingeplant haben – schließlich besteht unser gesamtes Team aus Müttern und wir kennen den Familienalltag und das Leben mit Kind(ern).

Die Ausbildung ist so konzipiert, dass sie dir für deine persönliche Weiterbildung als Elternteil  dient. Außerdem supporten wir dich unterwegs dabei, deine Vorlieben und persönlichen Perspektiven zu entdecken und auszuprobieren, sodass du am Anfang noch keine Klarheit benötigst. Diese wird sich finden und für deine Persönlichkeitsentwicklung und die Stärkung deiner Elternrolle dient sie dir immer, da wir dich auch ganz persönlich coachen.

Abonniere Julis Newsletter, höre den GELASSEN FAMILIE LEBEN-Podcast, folge Juli bei Instagram und komme in unser persönliches Infogespräch. Außerdem kannst du dich vorab mit Julis Büchern befassen (schau in deiner Stadtbibliothek nach). Wenn du für den Newsletter angemeldet bist, erfährst du außerdem, wenn wir kostenlose Online-Events veranstalten.

Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass wir dir ein umfangreiches Wissensfundament mitgeben, sodass du auch ohne pädagogische Vorbildung mit uns starten kannst. Um genau einschätzen zu können, wo du stehst, führen wir vorab immer ein persönliches Gespräch. Buche dir schnell deinen Termin für deine Klarheit

Aktuell begrenzen wir die Zahl der Teilnehmenden auf 30.

In Deutschland gibt es keine direkte staatliche Anerkennung für die gesamten Berufsfelder Coaching und Beratung, da diese nicht als geschützte Berufsbezeichnungen gelten – das ist übrigens ähnlich wie im Journalismus oder in der Ernährungsberatung. Das gibt uns zum Beispiel die Möglichkeit, Inhalte und Lernstoff äußerst schnell und an neue wissenschaftliche Erkenntnisse und gesellschaftliche Entwicklungen anzupassen.

Das gesamte Team verfügt über vielfache fachliche Ausbildungen und jahrelange Praxis und Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen. Juli ist selbst hat verschiedene Programm für Eltern entwickelt und hundertfach erfolgreich umgesetzt. Ihre Expertise und ihr Wissen sind in ihre Bücher bei einem renommierten Verlag eingeflossen und Medien haben ihre Perspektiven publiziert.

Alles Wissen aus Aus- und Weiterbildungen, wissenschaftliche Erkenntnisse sowie die Erfahrung, immer wieder Methodiken und Ansätze weiterzuentwickeln fließen in die Ausbildung mit ein.

Zudem fokussieren wir von Anfang an stark auf praxisorientiertes Lernen, was direkt im beruflichen  sowie im persönlichen Alltag angewendet werden kann. Unsere bisherigen Teilnehmenden haben bereits während der laufenden Ausbildung KlientInnen gewonnen, Angebote kreiert und Coachinganfragen bekommen und etablieren sich mit ihrem bei uns erworbenen Wissen und den Fähigkeiten in Coaching, Beratung und Begleitung.

Unsere Coachings sowie unsere Ausbildung wurde bereits von mittelständischen Unternehmen wie großen Konzernen für ihre MitarbeiterInnen unterstützt und anerkannt. Das gesamte beratende und ausbildende Team absolviert kontinuierlich Fortbildungen und entwickelt sich kontinuierlich fachlich und persönlich weiter, um Teilnehmende wie Familien in aktuellen Heraus- und Anforderungen zu unterstützen.

Wir legen zudem großen Wert auf das Feedback unserer Teilnehmenden, um die Qualität unserer Ausbildung stets sicherzustellen. Dies führt zu kontinuierlicher Verbesserung und Anpassung der Inhalte.

Selbstverständlich ist es wichtig, dass du regelmäßig an Calls teilnehmen kannst, doch werden diese auch aufgezeichnet und für dich zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Wir haben eine hohe Praxis- und Umsetzungsorientierung, sodass du dein Wissen schnell anwenden, erweitern und vertiefen kannst – noch während du von uns begleitet wirst. Wir haben gesehen, dass unsere Teilnehmenden nach rund 4-6 Monaten ausreichend Erfahrung und Wissen haben, um Coachings und Beratungen zu führen, gewähren jedoch durch unsere verlängerte Begleitung noch ausreichend Raum für Sicherheit und Souveränität in der Gesprächsführung und den Coachings. Wir verknüpfen die Elemente Praxis, Wissen, Selbstlernen und Begleitung durch unser Team so, dass du so schnell wie möglich loslegen kannst und es so lange wie nötig braucht.

Deine Anmeldung ist verbindlich. Wir nehmen die Qualität unserer Arbeit sehr ernst und setzen auf hohe Eigenverantwortlichkeit – bei uns selbst und bei unseren Teilnehmenden, denn nur so kannst du Menschen sicher durch Prozesse führen.

Gleichzeitig gibt es vorab ausreichend Raum für deine Information und Entscheidung, und auch während der Ausbildung unterstützen wir dich dabei, dein Lernen und die Machbarkeit an deinen Alltag anzupassen. Wenn du unsere Angebote wahrnimmst, den Lernplan verfolgst und umsetzt, bist du selbst deine beste Garantie. 

Wenn du alle Ausbildungsanforderungen erfüllt hast, erhältst du von uns das Zertifikat zur Gelassen Familie Leben–FamilienberaterIn und ElterncoachIn.